Carpaccio mit Trüffel-Avocadocreme

Phase 2B

Carpaccio mit Trüffel-Avocadocreme

scheduleIn 25 min. zubereiten
peopleFür 4 Personen
show_chart379 Kalorien
Die Avocado mit einer Gabel zerdrücken. Mit der Trüffel-Mayonnaise, dem Knoblauch und dem Limettensaft vermischen und alles in einen Spritzbeutel füllen. Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten. Das Carpaccio auf die Teller verteilen und in die Mitte jedes Tellers eine Handvoll Rucola geben. Kleine Kleckse der Avocado-Creme auf dem Carpaccio verteilen. Am Ende das Gericht mit Parmesankäse, Pinienkernen und Balsamico-Essig abschmecken. Aufgepasst! Dies ist eine Vorspeise für besondere Anlässe und Feiertage!
Hinweis: Schöne Scheiben zu bekommen ist schwierig? Einfach das Carpaccio beim Metzger besorgen, dann einfrieren und bis zum nächsten Mal im Gefrierschrank aufbewahren. Wenn die Scheiben etwas aufgetaut sind, können sie vorsichtig auseinandergezogen werden.
Zutaten
  • 250 g Carpaccio (circa 60 – 70 g pro Person)
  • 40g Rucola
  • 1 Avocado
  • 1 ½ TL Trüffel-Mayonnaise
  • Saft von 1 Limette
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 4 EL grob geriebener Parmesankäse
  • 4 EL Pinienkerne
  • Extra:
  • Spritzbeutel (oder einen Gefrierbeutel, in dem eine kleine Ecke abgeschnitten wird)
Nährwert pro Person
Energie
Kcal 379 Kcal
Fette 27,3 g
Kohlenhydrate 6,8 g
Eiweiß 25,2 g
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Carpaccio mit Trüffel-Avocadocreme
Ihre Bewertung