Mein Warenkorb
Zurück

Hähnchen im Pitabrot mit Rotkohl und Avocado

Phase 1

Hähnchen im Pitabrot mit Rotkohl und Avocado

scheduleIn 15 min. zubereiten
peopleFür 1 Person
Die Hähnchenbrust in Stücke schneiden, die Avocado in Scheiben schneiden und den Knoblauch zerdrücken. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbruststücke goldbraun und gar braten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Schneide das mediterrane Brötchen fast vollständig in der Mitte durch (damit du es später füllen kannst) und grille es kurz unter dem Grill. Den Joghurt mit der Mayonnaise, dem Knoblauch, dem Zitronensaft und etwas Salz und Pfeffer verrühren. Gut umrühren und dann mit dem Rotkohl vermischen. Die Pita mit dem Hähnchen, dem Rotkohl, der Avocado und dem Rucola füllen.
Zutaten
  • 1 PS. food & lifestyle Mediterranes Brötchen
  • 40-50 g Hühnerbrust
  • 90 g Rotkohl, in Scheiben geschnitten
  • 10 g Rucola
  • ¼ Avocado
  • 1 Esslöffel griechischer Joghurt 0% Fett
  • 1 Esslöffel Mayonnaise
  • ½ Esslöffel Olivenöl
  • ½ Knoblauchzehe
  • ½ Teelöffel Zitronensaft
  • Pfeffer
Nährwert pro Person
Energie
355 Kcal
Fette 22,1 g
Kohlenhydrate 10,6 g
Ballaststoffe 21,9 g
Eiweiß 25,7 g
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Hähnchen im Pitabrot mit Rotkohl und Avocado
Ihre Bewertung