Mein Warenkorb
Zurück

Portobello-Pilz-Burger mit Tofu

Phase 1

Portobello-Pilz-Burger mit Tofu

scheduleIn 15 min. zubereiten
peopleFür 1 Person
Vorbereitung
Vermische einen EL Öl und den Rotweinessig. Drücke die Pilze mit der offenen Seite in das Dressing. Den anderen EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze für etwa 4 Minuten auf beiden Seiten scharf anbraten. Die Tofuscheiben würzen und ebenfalls anbraten, bis der Tofu weich ist. Anschließend die Portobello-Pilze mit Tofu, Tomate und Salat füllen. Mit den Kräutern bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Zutaten
  • 2 Portobello-Pilze, waschen und Stiel entfernen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Rotweinessig
  • 120 g Tofu, gekocht (gut abgetropft und trocken getupft) in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Tomate, in Scheiben geschnitten
  • Eisbergsalat
  • Kräuter wie Basilikum, Oregano, Petersilie, Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
Nährwert pro Person
Energie
278 Kcal
Fette 18,0 g
Kohlenhydrate 9,6 g
Eiweiß 19,4 g
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Portobello-Pilz-Burger mit Tofu
Ihre Bewertung